Aktuelle Termine:

Keine Nachrichten verfügbar.

Pfalzexplore 2.0

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir die Wirtschaftsjunioren Südpfalz haben bereits im letzten Jahr mit #pfalzexplore eine Benefizaktion ins Leben gerufen mit der wir 1.000, - Euro an den Pfälzerwald-Verein spenden konnten. Bei der "App-geführten" Erlebnis-Wanderung durch den Pfälzer Wald rund um Frankweiler wurden Informationen durch Videos vermittelt, Wissen über Fragen getestet, Kreativität durch Challenges gefordert und bei Rätseln die grauen Zellen beansprucht.

Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen haben wir dieses Jahr die zweite Runde gestartet. #pfalzexplore2.0 geht unter dem Motto "der Wald ist nicht genug" an den Start und ist eine Nummer größer und umfangreicher als im Vorjahr.

Unser Ziel war es für jede Zielgruppe eine Tour zu bieten und diese, auf Grund der aktuellen Situation mit folgenden Kriterien auszustatten: Die Touren mussten kinderfreundlich, zu jederzeit verfügbar, flexibel nutzbar, auf dem aktuellen Stand der Technik (app-fähig) und nicht zuletzt Corona-konform sein. All diese Anforderungen kombiniert mit Sprechern aus der Region und den Reihen der Wirtschaftsjunioren und für ein Landauer Projekt für unsere Kinder (Kinder und Jugendfarm Landau e.V.) haben wir in #pfalzexplore2.0 vereint.

Neben einer Strecke im Pfälzer Wald (Annweiler - von BGM Seyfried und seinem Team geführt) bei der man interessante Erklärungen, unerwartete Waldbewohner und gleichzeitig die Eintrittskarte zu einem „after-pfalzexplore-event“* des Jugendstillhotels Trifels erhält gibt es 3 Touren durch Landau. Hier kann man sich entweder über Landaus reichhaltige Geschichte und die architektonische Vielfalt informieren oder Landaus vielfältige Parks, von historisch bis modern bewundern. Und für die kleinen und auch großen Kinder gibt es eine separate Tour über Landaus Spielplätze. Mehr als 10 Spielplätze zeigt alleine diese Tour auf. Das Highlight dieser Tour bildet allerdings sicherlich unsere Elli. Elli die Elwetritsche ist ziemlich scheu und versteckt sich daher auf einigen Spielplätzen. Nur demjenigen der die Hinweise richtig deutet wird sie ihr Versteck offenbaren. Spannung und Spaß ist somit garantiert.

Wer weder im Wald noch in der Stadt zu Hause ist kann sich auf der Weinbergs-Tour rund um Siebeldingen und Birkweiler von den ortsansässigen Winzern* mit Informationen versorgen lassen und sein Wissen rund um den Wein im Wissenstest beweisen. Wie gut weißt du über das wichtigste Getränk auf Pfälzer Weinfesten Bescheid? Beweise uns und dir ob du ein wahrer Weinkenner bist.

Und da zu Zeiten von Corona viele von uns das ein oder andere Kilo zu viel mit sich rum tragen bzw. den Sport für sich entdeckt hat haben wir auch eine Sport-Tour im Programm. Auf dem digitalen Trimm-Dich-Pfad rund um Siebeldingen darf der sportbegeisterte Teilnehmer nicht nur den Anleitungen der Trainer von Outdoor Nation Südpfalz (www.outdoor-nation.de) folgen, sondern ist auch noch der Herr oder Frau über seine Lauf- oder Fahrstrecke (die Art der Fortbewegung zwischen den Punkten ist jedem freigestellt). Der Weg von einem zum anderen Punkt ist frei wählbar. Hier gilt das Moto: Trainieren wo andere Urlaub machen, lernen oder spielen. Last euch überraschen wo euch die Trainer(innen) von Outdoor Nation hinführen.

Mit diesen 6 Touren bieten wir auch in herausfordernden Zeiten Abwechslung, Erfahrungen, neues Wissen und Spaß für Jedermann. Und ganz nebenbei kann jeder auch noch zusätzlich etwas Gutes tun #supportyourlocal.
Der gesamte Erlös dieser Aktion geht an die Kinder und Jugendfarm (www.kinderundjugendfarm-landau.de) in Landau. Wir sind überzeugt von unserem Projekt und benötigen nun Ihre Unterstützung um die größtmögliche Reichweite zu generieren. In Zeiten von Corona kann dies bedeuten:

  • Aufnahme unserer Seite auf Ihre Homepage
  • Aufnahme unserer Seite auf Ihre Social-Media-Kanäle
  • Verbreitung unserer Informationen über Ihre Newsletter
  • Weitergabe unserer Informationen an Freunde und Bekannte
  • Weitergabe unserer Informationen an Kontakte im Bereich Funk und Fernsehen
  • Teilnahme an, am besten allen, Touren und anschließender Berichterstellung
  • Verteilung unserer Flyer
  • Aufhängen unserer Plakate

Wir sind für weitere Ideen und Wege offen. Jede erreichte Person die am Ende eine Tour absolviert kommt raus an der „Corona-Trägheit“ und trägt dazu bei, dass die Unterstützung der Kinder und Jugendfarm größer ausfällt.

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung und sagen bereits jetzt Danke für die Zeit die Sie sich genommen haben um unsere Nachricht zu lesen.
Stellvertretend für das Team #pfalzexplore2.0 und die gesamte WJ Südpfalz
Florian Martin

Tel. 0176 / 82059157
Mail: info.pfalzexplore(at)gmail.com
https://www.facebook.com/pfalzexplore
https://www.instagram.com/pfalzexplore/
https://www.pfalz-explore.de/